Die U-Bahn von NYC – kurz Subway oder auch Metro genannt  

 

Die Subway ist das mit Abstand schnellste Fortbewegungsmittel von New York. 

Sie fährt 24 Std. täglich,  in Hauptzeiten ( 07.00 – 20.00 Uhr ) alle 3 bis 5 Minuten. 

Nachts kann es auch schon mal bis zu 15 Min. dauern bis die nächste U-Bahn eintrifft. 

Durch Baustellen und Wartungsarbeiten kann es, gerade an den Wochenenden, auch schon mal zu Teilsperrungen von Linien kommen.

Das Subway Netz durchzieht ganz New York mit allen Stadtteilen.

 Jede Linie hat eine andere Kennzeichnung z.B. Linie 1,2,3 oder A,B,C .

Die meisten Linien fahren Richtung  Downtown oder Uptown.

Nur wenige Linien fahren von Ost nach West oder umgekehrt.

Es gibt Local und Express Linien.

Die  Local Linien, das sind die meisten Linien, sind durch einen grünen Kreis um die jeweilige Linien Bezeichnung gekennzeichnet.

Zu den Hauptverkehrszeiten morgens von 07.00 – 10.00 Uhr  und Nachmittags von 16.00 – 20.00 Uhr gibt es auch Express Linien welche nicht an jeder Haltestelle stoppen.

Die Express Linien erkennen Sie an einem Roten Rechteck um die Linien Kennzeichnung.

Wenn Sie in New York City öffentliche Verkehrsmittel (Subway und Bus) benutzen möchten, lohnt sich fast immer die Anschaffung einer MetroCard:

Die Metro Card gilt für Subway & Bus 

Folgende Metro Cards können Sie in fast jeder Subway Station kaufen. 

Entweder am Schalter mit Personal, oder an einem Automaten.

Eine Einzelfahrt kostet 2,50 $.

Aus Erfahrung kann ich folgende  Empfehlung aussprechen:

Wer länger als 3 Tage in NYC ist und vieles mit der Subway erreichen möchte, für den lohnt  sich normalerweise ein 7 Tage Metro Pass.

  • 1-Day Fun Pass - Preis: $ 9.50
  • 7-Day MetroCard - Preis: $30
  • 30-Day MetroCard - Preis: $108            Stand :  06/2013

Für das ausstellen einer neuen Metro Karte fällt außerdem eine Gebühr von $ 1 an. 

Ich bitte zu beachten , dass beim Kauf der MetroCard am Automaten auch nach einem fünfstelligen ZIP-Code ( New Yorker Postleitzahl) gefragt wird.

Dies können Sie mit dem ZIP-Code Ihres Hotels oder mit der Angabe 10001 (passt immer) beantworten.

Wichtig:

Wenn Sie Ihre Metro Card benutzt haben, ist diese anschließend für 14 Minuten gesperrt. d. h. man muss eventuell warten, ehe man sie wieder einsetzen kann.

Das geschieht deshalb weil man sonst  theoretisch mit mehreren Personen 1 Karte nutzen könnte.

Noch ein wichtiger Hinweis.

Die Metro Card bitte nicht zusammen mit dem Handy in eine  Jackentasche oder Rucksack stecken.

Durch ankommende Anrufe oder SMS kann der Magnetstreifen der Karte beschädigt werden.

Im schlimmsten Fall funktioniert die Karte dann plötzlich nicht mehr und Sie müßten sich eine neue Karte kaufen.

Also bitte Handy und Metro Card in getrennten Taschen aufbewahren.

Übrigens sind Nachts in Brooklyn und der Bronx nicht alle Subway-Stationen geöffnet.

Auf Manhattan sind die Stationen, außer wenn dort gerade umgebaut wird, auch Nachts alle Stationen geöffnet. 

Sie erkennen das an den beiden Lampen rechts und links von der Eingangstreppe jeder Station.

Leuchten die Lampen grün, ist die Station geöffnet, rot bedeutet, bereits geschlossen. 

Weitere Infos mit Fahrplan finden Sie hier:

http://www.mta.info/metrocard/