Feedback Mitreisender zu unseren NYC / FDNY Reisen 

Wir fragen unsere Mitreisenden im Anschluss zu jeder Reise nach einem offen und ehrlichen Feedback

Hier einige Rückmeldungen:

( Aus Datenschutz Gründen haben wir den Nachnamen nicht ausgeschrieben )

 

Feedback zur St. Patricks Day Reise im März 2017

 

 

Feedback zu unseren Reisen im Sept. 2016 

Martin F.

Wie war die Organisation?
Alles in allem super organisiert. Ich habe zu jedem Zeitpunkt gewusst, was mich wann erwartet. 

Wie war der Ablauf?
Nach dem ersten anstrengenden Tag hatte ich kurz die Idee, dass der freie Tag vielleicht zwischen den Stadtführungen liegen könnte. Im Nachhinein denke ich, dass es so genau richtig war. Mit einem freien Tag dazwischen wäre das aufraffen zur nächsten Runde sicher schwieriger geworden...

Wie waren die Reiseführer?
'Mein' Reiseführer (Theo) war top! Super Betreuung während des Tages, immer Antworten auf fragen, Einbeziehung der wünsche der Teilnehmer. Auch mal spontanes links statt rechts war möglich. Und trotzdem haben wir alles geschafft. Stressfrei. 

Wie war das Hotel?
Das Zimmer war völlig in Ordnung. Der Kühlschrank vielleicht etwas zu kalt.

Wie waren die Stadtführungen?
Ja, irgendwie doch schon anstrengend. Aber absolut sehenswert. Ich habe mich nie gehetzt gefühlt und ausreichend Zeit zum gucken war trotz allem immer da. 

War der Newsletter hilfreich ?
Absolut! Besser hätte ich mich kaum selber auf den Aufenthalt vorbereiten können. Was die Reiseleitung anging schürten die Newsletter schon einige Erwartungen, die vollumfänglich erfüllt wurden. 

Preis - Leistungsverhältnis der Reise ?
Sehr gut!

Würdet ihr nochmal mit uns reisen wollen / bzw. uns weiter empfehlen?
Absolut! Sowohl selbst reisen, als auch die Empfehlung an andere

Wie hat Euch die Reise insgesamt gefallen? (Gesamteindruck)
Ein wundervolles Erlebnis! Insbesondere der 11. September wird mir noch lange in Erinnerung bleiben. Und ganz ehrlich, ich bin fast froh drum, dass ich nicht in Uniform da war, sondern gerade die Gedenkfeier 'von außen' erleben konnte. 

Wenn ihr noch "Verbesserungsvorschläge" habt - Feuer frei!
Nicht wirklich... Bleibt, wie ihr seid und macht es so, wie ihr es bisher gemacht habt!
 
Wie ich schon angedroht habe, spätestens in 5 Jahren bin ich wieder dabei! 


Joachim K. aus Kieselbronn

Wie war die Organisation?
Sehr gut
 
Wie war der Ablauf?
Super geplant
 
Wie waren die Reiseführer?
Bei Thomas müssen wir an den Fremdsprachen (Badisch/Schwäbisch) arbeiten. ( Das ist ein Spass)
Sehr gut und immer für einen da.
 
Wie war das Hotel?
Für diesen Zweck völlig ausreichend.
Zimmer war sauber und gepflegt.
 
Wie waren die Stadtführungen?
Sehr informativ
 
War der Newsletter hilfreich ?
Ja! der war super.
 
Preis - Leistungsverhältnis der Reise ?
Sehr gut
 
Würdet ihr nochmal mit uns reisen wollen / bzw. uns weiter empfehlen?
Ich werde wieder mitgehen.
Natürlich werde ich deine Reisen weiterempfehlen.
 
Wie hat Euch die Reise insgesamt gefallen? (Gesamteindruck)
Ein unvergessliches Erlebnis
 
Wenn ihr noch "Verbesserungsvorschläge" habt - Feuer frei!
Reise um einen Tag länger zur freien Verfügung.

 

Feedback zur St. Patricks Day Reise 12. - 19. März 2016

 Hallo Dirk,

untenstehend findest Du die Antworten auf die Fragen.

Liebe Grüße
Manja

Wie war die Organisation?
Sehr gut. Von der Vorbereitung durch die Newsletter bis hin zur eigentlichen Durchführung perfekt geplant.

Wie war der Ablauf?
Ausgewogene Mischung aus NYCs Sehenswürdigkeiten anschauen und Feuerwachen/ Akademie besichtigen.

Wie waren die Reiseführer?
Hatten jederzeit ein offenes Ohr und haben Rede und Antwort gestanden. Theo hat uns zu allen Orten an welchen wir waren umfassende Hintergrundinformationen gegeben und die Tour somit sehr spannend gestaltet.

Wie war das Hotel?
Für Amerika gut :-) Würde dort wieder einchecken.

Wie waren die Stadtführungen?
Super geplant. Ich habe das Gefühl, die Zeit sehr sinnvoll genutzt und viel gesehen zu haben.

War der Newsletter hilfreich ?
Absolut. Waren für eine gute Vorbereitung optimal. Viele Fragen haben sich somit im Vorfeld erledigt.

Preis - Leistungsverhältnis der Reise ?
Gerecht und passend

Würdet ihr nochmal mit uns reisen wollen / bzw. uns weiter empfehlen?
Auf jeden Fall. Eine neue Reise ist in Planung....

Wie hat Euch die Reise insgesamt gefallen? (Gesamteindruck)
Sehr gut

Wenn ihr noch "Verbesserungsvorschläge" habt - Feuer frei!
Keine

Hallo Dirk,

hiermit wollten wir uns noch einmal bedanken für die wundervolle Woche in New York. Leider ging die Zeit viel zu schnell um. Hier ein paar Antworten auf deine Fragen: Die Organisation war sehr gut. Wir waren vorher etwas skeptisch und hätten nicht gedacht, dass es so reibungslos ablaufen würde. Trotz der riesigen Stadt und ohne USA- und kaum Englischkenntnissen haben wir uns jeder Zeit wohl und sicher gefühlt. Gut fanden wir das die Gruppen aus höchstens 12 Personen bestanden haben, denn mit mehr wäre es wohl eher schwieriger geworden. So konnten auf individuelle ,,Bedürfnisse" eingegangen werden. Auch der Ablauf der Reise hätte für uns nicht besser sein können. Es war genug Zeit um alles in der Gruppe kennen zu lernen was wir uns vorgenommen hatten und in der Freizeit die ausreichend war einige Orte/Sehenswürdigkeiten näher kennen zu lernen. Für Leute die zum ersten mal NY besuchen finde ich diesen Ablauf sehr hilfreich. Ihr Reiseführer wart alle super freundlich und immer für ein Späßchen zu haben. Wir fanden die offene und freundschaftliche Art von euch sehr toll. Es ist ganz anders wie bei anderen Reiseführungen. Nicht so krampfhaft und stur nach Plan. So fühlte man sich nicht wie in einer Reisegruppe sondern dazugehörig. Das Hotel war anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Aber für den Preis und für die Sternenanzahl des Hotels ist es ausreichend. Man ist ja eh nur zum schlafen und zum duschen dort. Die Lage des Hotels macht dem aber wieder Wett. Die Stadtführungen waren super organisiert und an allen Sehenswürdigkeiten vorbei die man bei seinem ersten NY-Besuch sehen möchte. Die Erklärungen zu diesen waren ausreichend und hilfreich. Gut fanden wir das ein Großteil der Führung zu Fuß stattgefunden hat. Durch den Newsletter haben wir gut planen können und waren auch trotz erster USA-Reise nicht mehr verunsichert. Man hat sich Woche für Woche so mehr auf die Reise gefreut. Die Informationen waren immer sehr hilfreich. Auch die schnellen Antworten auf Emails mit anderen Fragen wurden schnell beantwortet, was wir sehr gut fanden. Das Preis-/Leistungsverhältnis war top!!! Wir haben mehr erhalten für den Preis, als erwartet. Wir würden auf jeden Fall noch einmal mit euch reisen vielleicht zu einer anderen Jahreszeit. Weiterempfohlen haben wir euch schon fleißig;) Vor allem den Feuerwehrbegeisterten! Die Reise war unvergesslich und einmalig! Wir danken euch für die wundervollen Eindrücke!
 Liebe Grüße
Manuel und Manuela

  

Hallo Dirk,

 nun sind es schon fast drei Wochen her, seit unserem Start nach New York.

Dabei haben wir die Eindrücke und Erlebnisse noch im Kopf. Bei Sichtung

der vielen Bilder, die wir gemacht haben, wird erst deutlich, was wir alles in kurzer

Zeit erlebt haben. Die Stadt hat schon etwas ganz Besonderes, gerade im Vergleich

zu San Francisco und Los Angeles, eine ganz eigene Ausstrahlung und Faszination.      

 Die Organisation war top (wie wir das von den Großen der Reisebranche wie

TUI, Studiosus etc. kennen.) Kompliment!

 Die Reiseführer waren kompetent, immer ansprechbar und sehr sachkundig.

 Das Hotel ist vielleicht etwas in die Jahre gekommen aber sauber, das Bad war gut.

Reinigung ebenfalls.

Investitionen in schließende Fenster  wären vielleicht angebracht.

Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt, die Lage ist Top.

 Die Führungen haben uns schnell einen sehr guten Überblick über die Stadt

verschafft. Sie waren informativ und umfassend,  dadurch haben wir uns bei unseren

Alleingängen sehr gut zu Recht gefunden.

Der Newsletter war sehr hilfreich, so konnten wir im Vorfeld abstimmen was wir uns

anschauen wollen und wie wir das am günstigsten hinbekommen( New York-Pass)

sehr gute Empfehlung!

Die Informationen über die interessantesten Sehenswürdigkeiten halfen uns bei der

Auswahl und schafften Orientierung.

 Lieber Dirk, die Reise war toll, die Betreuung sehr gut, nur die Zeit ist viel zu schnell vergangen.

Doch die vielen Fotos, die wir gemacht haben werden uns immer daran erinnern.

Ich werde euch auf jeden Fall weiterempfehlen.

 Liebe Grüße auch an Theo und Jürgen

 Werner, Marion und Marius

 
 
Hallo Dirk, 
 
Hier unser Feedback zur Reise:
 
- Organisation war echt super - vom Ablauf her gab's auch nichts zu meckern 
- Theo war toll wir vermissen jetzt schon unsere Gruppe. Er hat sich immer sehr gut um uns gekümmert und wir durften ihn auch in seiner Freizeit nerven. Eigentlich hätte man das Gefühl das wir einen guten Freund besuchen der uns seine Stadt zeigt !! 
- Hotel super Lage super Umgebung - frühstück nicht so mein Geschmack auch der Frühstücksraum nicht gerade "gemütlich" 
- die Führungen waren sehr gut man hat trotz regen einiges gesehen. Am Feuerwehrtag habe ich persönlich allerdings etwas mehr Aktion erwartet, da ich aber der Leihe bei uns bin dürfte meine Aussage hier unwichtig sein ;-) 
-  Newsletter garten soooo viel Infos das ich mir gar nicht alles merken konnte aber waren top !!! 
- zu den restlichen fragen kann ich dir nur sagen das mein Mann schon auf dem Heimflug gesagt hat das er nächstes Jahr im September wieder mit will
 
Steuben Parade September 2015
 
Hallo Dirk & Thomas, Jürgen, Daniel, Nina
 
Wir möchten Dir und Deinem Team ein tolles Lob aussprechen.
Die Reise war von Anfang bis Ende super organisiert und durchgeführt.
Man merkt Eure NYC & FDNY Erfahrung in jeder Minute der Reise.
Ihr wart jederzeit ansprechbar und hilfsbereit auch wenn man etwas spezielles Wissen wollte.
Wie wir auf dem Oktoberfest von einigen der anderen "Feuerwehrgruppe" gehört haben, handhabt das aber wohl nicht jeder Veranstalter so. Das Programm wurde dort anscheinend wohl mehrmals kurzfristig geändert und der ein oder andere Mitreisende einfach im Hotel vergessen, so das er nicht an den Führungen  teilnehmen konnte. 
Zwei der Mitreisenden waren sogar so aufgebracht das Sie das Unternehmen verklagen wollten.
Durch diese Äußerungen wurde uns erneut klar das wir die richtige Entscheidung getroffen hatten mit Dir zu reisen.
Es war garantiert nicht unsere letzte Reise mit Dir.
Wir sparen schon für den nächsten Trip mit Dir.
 
Gruß aus Bayern Tobi & Isabel
  
 
 
Hallo Dirk,
Hier mein Feedback zur Reise:
Organisation und Ablauf der Reise war hervorragend
Steuben Parade sowie Oktoberfest (an dem ja, was man so hört, nicht ALLE "Reisegruppen" die NY Reisen machen teilnehmen dürfen und auch schon mal im Hotel vergessen werden). Deshalb großes Lob an die Organisation.
Das Hotel in Queens ist ein sehr guter Standpunkt man braucht nicht allzulang bis Downtown und nur zum "schlafen" reicht es allemal.
Die Besichtigungen der Wachen bzw. das Fahren mit dem Löschboot hat die Erwartungen natürlich übertroffen und war einmalig.
Weiter ist dem nichts hinzuzufügen und ich kann nur sagen vielleicht sieht man sich in ein paar jährchen (davon gehe ich aus) sicher wieder.

mit freundlichem Gruß
Timo
  
 

Hallo Dirk

Also nochmal ein riesen Dankeschön  aus Berlin von Heike und Uwe !

Die Organisation der Reise hat unsere Erwartungen absolut übertroffen.

Vor allen Dingen freut es mich persönlich, dass Du es möglich gemacht hast, die Gruppen so zu organisieren, dass die Fire- Academy auch von denen besucht werden konnte

die noch (wie wir ) Zusatzleistungen gebucht hatten.

Die Fahrt mit Feuerwehreigenen Kleinbussen sowie die Ausfahrt mit dem Feuerlöschboot waren der Knaller !

Alles war gut Organisiert und ausgewogen.

Wir hatten auch jede Menge Zeit für unseren eigenen Touren und haben, wie immer ,nicht alles geschafft, was wir uns vorgenommen hatten.

Ich war am letzten Tag noch allein  in Queens unterwegs ,meine Frau hatte ich in die Mall zum Shoppen entlassen, ich habe beide Feuerwachen in Queens (BLVD und 51 Str.)

besucht und wurde dort sehr herzlich empfangen. Ich sollte sogar in der 51.Str zum Abendessen bleiben.

Am Abreisetag war ich noch auf eigene Faust wenige Blocks vom Hotel entfernt in der Zentralwerkstatt des FDNY in Queens.

Hab meinen Dienstausweis vorgezeigt und  meine Besichtigungsabsicht erklärt und nach ein paar Telefonaten bekam ich einen Mitarbeiter zur Seite gestellt der mir

freundlich wie immer, mit einem Rundgang alles gezeigt hat.

Leider war die Zeit knapp, da wir ja dann schon zum Flughafen mussten. Das war zum Abschluss nochmal ein echter Hammer.

Hotelmäßig schien mir das Personal leicht überfordert .

Drei Tage vor unserer Abreise funktionierte die Zimmerkarte nicht mehr.

Das haben die bis zum Abreisetag nicht in den Griff bekommen. ich musste unsere Tür nach Feuerwehrart immer mit der Karte als Fallenschieber öffnen, war lustig aber man weiß sich ja zu helfen.

Alles in allen es gibt hier nichts kritisch anzumerken, es war alles perfekt organisiert und keiner musste sich einem etwaigem Gruppenzwang unterwerfen.

Das wird mit Sicherheit nicht unsere letzte Reise mit Dir nach NY gewesen sein  !!!

Also Dirk ,Danke nochmal !!

 
 
September 2014
 
Hallo Dirk,

Ich hoffe du bist uns nicht böse, dass wir uns jetzt erst melden.
Die Reise war einfach super, wir waren überwältigt von NYC.
Nur die Anreise war etwas viel für mich, (bin noch nie vorher in meinem Leben geflogen) wie du mit bekommen hast. :-)
Von uns bekommst du keine Kritik sondern nur "Lob".
Du lieber Dirk und auch deine Kollegen werden uns immer in Gedächtnis bleiben.

Nun zum Feedback:
- Die Newsletter waren sehr informativ und nicht zu viel, wie eine kleine Abendlektüre für mich. :-)
Es machte das ganze noch viel spannender .
- Anreise und Organisation: Ich würde es nicht anders machen ;-)
- Hotel: Alles war hygienisch korrekt und sauber, da gibt´s nix zu meckern.
- Das Programm: Jeden Tag etwas neues und sehr interessantes. Alles bis ins kleinste Detail geplant.
- Die Reiseführer: Ihr seid alle sehr nett und lustig drauf und für alle Fragen offen.
Alles in einem war es eine unvergessliche Reise, die keiner von uns vergessen wird.
Ohne Reiseführer hätten wir nie so viel von NYC und deren Umgebung gesehen.
Ein großes Lob an dich und deine Kollegen, für die Organisation und Betreuung in dieser Zeit.


Mit freundlichen Grüßen aus dem tiefsten Niederbayern

  Michaela &  Sebastian

 
 
Moin Moin aus Hamburg,
Ich fände die Reise unbeschreiblich schön ebenfalls die Fahrt nach Washington D.C werde ich so schnell nicht vergessen.
Hier kommt mein Feedback zur Reise:
Die Vorbereitung war sehr gut. Mit Hilfe der Newslettern könnte ich mich auf die Reise sehr gut vorbereiten.
Ich hätte nicht gedacht das mein Englisch so gut ist.
Die Anreise und Organisation war ebenfalls sehr gut. Wir haben zügig unsere Zimmer bekommen. Ebenfalls die Fahrt am Abend zum Times Square war auch sehr cool.
Das Hotel war sehr gut. Das Frühstück war nicht so meins. Bin dann morgens immer bei Peter Grill essen gewesen. Das Frühstück da ist der Hammer.
An dem Programme solltest du nix ändern. Es war sehr gut. RESPEKTS dazu.
Alle Reiseführer waren sehr nett zu uns und hatten auch sehr viel Erfahrung. Es war eine tolle Woche mit zahlreichen neuen Erfahrungen. 
Es war ein Erlebnis Wert.
Die Besuche auf den Feuerwachen, the Rock und auf dem Löschboot. Haben mir gezeigt das die Amerikaner sehr nett sind. Sie sind ebenfalls bei Alarmen richtig entspannt. Die Kameradschaft auf den wachen ist der Hammer. Hätte nicht gedacht das man da sogar Einsätze mitfahren darf.
PS: Danke für die tolle Woche
Fahre 2016 wieder mit :);)
Grüße Lars